Most: Newcomer Alessandro Bracalente fährt schnellste Zeit im zweiten freien Training

On 28. August 2020
Bei super Wetter mit blauem Himmel und 23 Grad, traten die Boliden der MAXX Formula im Schatten der Burg Landeswarte ihr 2. Freies Training auf dem Autodrom Most in Tschechien an. Im 2. Freien Training waren die Verhältnisse für die Fahrer und Teams optimal. Die Fahrer gaben ihr bestes und die Zeiten aus dem 1. Freien Training wurden verbessert.
 

 
Direkt nach Beginn des freien Trainings wurde die Session angehalten. Veronika Jaksch / CZE wurde auf Grund von technischen Problemen an ihrem Dallara GP2 (Team H&A Racing) von der hervorragenden Streckensicherung in die Box gezogen, konnte jedoch später das Training wieder aufnehmen. Wolfgang Jordan mit seinem GP 2 vom Team H&A Racing klagte ebenfalls über technische Probleme, konnte aber aus eigenener Kraft in die Box fahren.
 
 
Gesamt schnellster des 2. Freien Trainings war Alessandro Bracalente / Italien mit seinem Dallara GP 2 vom Team Speedcenter, der mit einer super Zeit von 1.23.833 überzeugen konnte.
 
Sehr gut unterwegs waren heute in der Masters-Klasse Vater und Sohn Grosse-Aschhoff mit ihren Reynard 95 D F-3000 Fahrzeugen. Der Vater , Michael Grosse-Aschhoff / Deutschland, hatte mit einer Zeit von 1.30.011 die Nase vorn. Sohn Felix Grosse-Aschhoff / Deutschland war knapp mit einer Zeit von 1.30.219 hinter seinem Vater.
 
 
Für Karl-Heinz Becker / Deutschland lief es heute in der Masters-Klasse nicht rund. Im Interview gab Karl-Heinz Becker an, dass das Auto gut sei und die Mechaniker gut gearbeitet hätten. Jedoch war er mit seiner eigenen Leistung nicht zufrieden.
 
Nachfolgend alle Zeiten der Prestige, Advance und Masters Klasse.
MAXX Formula Season 2021

MAXX Formula Season 2021

Wir freuen uns, dass die Organisation rund um MAXX Formula - Präsident Wolfgang Jaksch nun die Termine für das Jahr 2021 bekannt gegeben hat. Die MAXX Formula wird im Jahr 2021, wie auch schon im letzten Jahr, den Fans und Zuschauern spannende Kämpfe zwischen Mensch...

Absage der MAXX Formula in Magny-Cours / Frankreich !

Absage der MAXX Formula in Magny-Cours / Frankreich !

Leider kann die MAXX Formula in Magny-Cours am 16.10.-18.10.2020 nicht an den Start gehen. Wie bei vielen anderen Sportarten auch, ist es nicht möglich aufgrund von verschärften Corona - Vorschriften das Rennen in Frankreich durchzuführen. Die Teams, Fahrer und die...

Wolfgang Jaksch siegt im königlichen Park von Monza!

Wolfgang Jaksch siegt im königlichen Park von Monza!

Guten Morgen aus dem königlichen Park in Monza von der weltberühmten Rennstrecke Autodromo Nazionale di Monza. Das Wetter ist sonnig, windstill und trocken bei 14 Grad. Nach dem 1. Rennen am gestrigen Samstag, konnte das Team Speed-Center mit ihrem Fahrer Matthias...